Fahrplanabweichungen

Hier finden Sie wichtige Informationen zu Fahrplanabweichungen und Bauarbeiten.

21. September: Wanderbus-Fahrt entfällt wegen Rider-Man

Die Wanderbus-Fahrt am 21. September um 12.30 Uhr von der Schattenmühle zur Wutachmühle fällt ersatzlos aus. Danach fahren die Busse wieder gemäß Fahrplan. Grund ist die Veranstaltung Rider-Man 2019, bei der es Straßensperrungen in dieser Zeit geben wird.

26. August bis voraussichtlich 10. September: Sperrung Klettgaustr. in Geißlingen

Vom 26. August bis voraussichtlich 10. September wird die Klettgaustraße in Geißlingen auf der Höhe der Haltestelle Geißlingen Bürgerhaus für den gesamten Verkehr gesperrt.

Die Haltestellen Geißlingen Bürgerhaus und Klettgauerhof können während der Sperrung von den Linien 7331 und 7347 nicht bedient werden. Ersatzhaltestellen befinden sich in der Sportplatzstraße und in der Klettgaustraße (Höhe Fa. Mack).

Friedenweiler Baustelle bis Ende 2019

Kleineisenbach, Rudenberg und Friedenweiler können wegen einer Baustelle bis vsl. Ende 2019 nur noch eingeschränkt bedient werden.

Bad Krozingen, Umleitung/Verspätungen wegen Sperrung der Straße Am Kurpark

Die Straße Am Kurpark in Bad Krozingen ist wegen Brückensanierungsarbeiten bis auf weiteres gesperrt. Der Linienverkehr wird umgeleitet.

Die Umleitung wirkt sich auf den Linienverkehr zum Schulzentrum Bad Krozingen sowie Richtung Heitersheim - Müllheim aus. Auch die Busse von Schlatt beziehungsweise Biengen kommend folgen der Umleitung. Dadurch kommt es auf diesen Linien zu Verspätungen.

Außerdem werden während der Sperrung die Haltestellen Thermenallee, Zenta-Maurina-Weg und Seniorenzentrum-Kurpark nicht angefahren.

Hans-Bunte-Straße in Freiburg gesperrt

Linienbusse fahren über Zinkmattenstraße

Wegen Sanierung der Fahrbahn in der Hans-Bunte-Straße ist diese Straße halbseitig gesperrt. Die Linienbusse werden in beide Richtungen über die Zinkmattenstraße fahren, wo auch zwei Ersatzhaltestellen eingerichtet werden.
Für Busse, die von beziehungsweise zum Schlachthof fahren, wird in der Tullastraße eine Ersatzhaltestelle für die Haltestelle Max-Planck-Institut eingerichtet. Die Fahrzeiten verändern sich nur geringfügig.