Nachtbusse

Am Wochenende ab Freiburg ins Umland

Landkreise Emmendingen und Breisgau-Hochschwarzwald

Damit Nachtschwärmer von Freiburg sicher und günstig nach Hause kommen, fahren in den Nächten von Freitag auf Samstag und Samstag auf Sonntag sowie vor Feiertagen* weit nach Mitternacht die Nachtbusse vom Freiburger Busbahnhof (ZOB) sowie weiteren innerstädtischen Haltestellen.

* Ausnahmen: Die Busse verkehren nicht am Morgen des 24.12., 25.12., 26.12., 31.12., 19.4., 22.4. und 10.6.

Fahrpläne Nachtbusse

Hier können Sie sich die Fahrpläne herunterladen:

Linie 7200 Richtung Emmendingen-Kenzingen (PDF, 22.31KB)

Freiburg ZOB (ab 2.40 und 4.40 Uhr) - Denzlingen - Emmendingen - Köndringen
(Gültig ab 15. Dezember 2019)

Linie 7206 Richtung Elztal (PDF, 20.79KB)

Freiburg (ab 2.40 und 4.40 Uhr) - Denzlingen Heidach - Waldkirch - Bleibach - Elzach
(Gültig ab 15. Dezember 2019)

Linie 7208 ins Hexental (PDF, 21.12KB)

Freiburg ZOB (ab 1.45 und 2.45 Uhr) - Paula-Modersohn-Platz - Merzhausen - Au - Wittnau - Sölden - Bollschweil - Ehrenstetten - Kirchhofen - Offnadingen - Scherzingen
(Gültig ab 15. Dezember 2019)

Tarif

Im Nachtbusverkehr mit Fahrtbeginn bis 1.30 Uhr gilt das Fahrkartenangebot des Regio-Verkehrsverbundes Freiburg (RVF) ohne Nachtzuschlag.

In den Nachtbussen mit Fahrtbeginn ab 1.30 Uhr werden zusätzlich zum RVF-Tarif (Regiokarte, Punktekarte usw.) 4 Euro als Nachtzuschlag erhoben. Bei den Nachtbussen ins Hexental (Linie 7208) beträgt der Nachtzuschlag nur 2 Euro.

Südbadenbus ©

Neu: Nachtbus ins Dreisamtal

Südbadenbus ©

Ab 15. Dezember fahren samstags, sonn- und feiertags (jeweils in den Nächten auf Samstag, Sonn- und Feiertag) Nachtbusse von Freiburg übers Dreisamtal bis St. Peter und Nachtbusse (Kleinbus) von Kirchzarten über Oberried nach Hofsgrund und zurück. Einige Feiertage sind ausgenommen – siehe dazu Fahrplan-PDF.

Nachtbus ins Dreisamtal (PDF, 1.39MB)Linie 7216 ins Dreisamtal (PDF, 40.20KB)

Freiburg Hbf (Zug ab 0.46 Uhr) bzw. Freiburg ZOB (ab 2.40 und 4.40 Uhr) – Freiburg Schwabentorbrücke - Kirchzarten - Stegen - Eschbach - St. Peter bzw. Oberried - Hofsgrund
(Gültig ab 15. Dezember 2019)

Der neue Nachtbus Dreisamtal wird von den Gemeinden St. Peter, Stegen, Kirchzarten, Buchenbach und Oberried finanziell unterstützt.

Tarif

Auf allen Fahrten gilt der RVF-Tarif zuzüglich Nachtbus-Zuschlag in Höhe von 4 Euro pro Person (Erwachsene und Kinder von 6 bis 14 Jahre).